29.03.2012 Minister übergibt ERIKS den BME Ausstellerpreis

Am 28. März 2012 hat ERIKS NordOst auf dem 11. Lieferantentag des Bundesverbandes für Einkauf und Logistik e.V. (BME) in der Rostocker Stadthalle ausgestellt. Präsentiert wurde auf dem ERIKS-Messetand insbesondere das Schwerpunkthema Industrieschlauchtechnik.

Die fünfte ERIKS-Messeteilnahme in Folge würdigte bei der Eröffnung des 11. Lieferantentages der Minister für Wirtschaft, Bau und Tourismus Harry Glawe durch die persönliche Übergabe des traditionellen BME Ausstellerpreises.

In seiner Eröffnungsrede stellte Minister Glawe das Engagement der teilnehmenden Firmen als wichtigen Faktor für die Wirtschaftsentwicklung in Mecklenburg Vorpommern heraus. Der BME-Lieferantentag in MV hat sich über die Jahre zur wichtigsten Plattform für Einkauf und Vertrieb entwickelt.

In dem Messebegleitprogramm hat ERIKS NordOst in einem eigenen Fachvortrag das Thema „Richtiger Einsatz von Industrieschlauchleitungen“ sowie „Die Relevanz von wiederkehrenden Schlauchprüfungen“ unter die Lupe genommen.

Preisübergabe durch den Minister














(Das Bild zeigt die Preisübergabe von Herrn Minister Glawe an Herrn Fockelmann, Leiter Außendienst ERIKS NordOst GmbH).